Der erste Wackelzahn

Warum fallen Kindern eigentlich die Milchzähne aus - und vor allem wann? Und wie kann man Kinder auf einen Zahnarzt-Besuch vorbereiten? Gut verständliche Erklärungen auf diese Fragen finden Sie in unserer Folge „Zahn-Spezial“ der Sendung mit dem Elefanten. Zudem erklärt ein Experte im Interview, wie wichtig Zähneputzen ist und wie lange man Kindern dabei helfen sollte.

Ein Junge zeigt seine Zahnlücken und nachwachsenden Zähne

 

Meist ist es um den sechsten Geburtstag herum soweit: Der erste Zahn wackelt! Das ist für Kinder ein spannendes und einschneidendes Erlebnis. Aber nicht nur der Zahnwechsel, auch viele andere Themen rund ums Gebiss sind für Kinder relevant und werfen bei Erwachsenen nicht selten Fragen auf. Hier finden Sie unser Zahn-Special, in dem sich alles um Wackelzähne, Zahnwechsel und richtiges Zähneputzen dreht.

 

Eine ganze Folge über das spannende Thema Zähne, Zahnwechsel, Zahnarzt und Co.!

 

In diesen Lach- und Sachgeschichten wird gezeigt, warum Babies keine Zähne haben, Kleinkinder aber schon. Kinder erzählen von ihren Wackelzähnen und darüber, dass der Zahnwechsel überhaupt nicht weh tut. In einem Rätsel gilt es, etwas zu erraten, das auch mit Zähnen zu tun hat. André singt mit vielen Kindern ein Lied, in dem es um richtiges Zähneputzen geht. Anke Engelke macht wieder ganz viel Quatsch, diesmal mit einer Zahnbürste. Mattis ist zu Besuch bei seiner Zahnärztin, die seine Zähne gut anschaut und ihm an einem künstlichen Gebiss zeigt, wie man ein Loch im Zahn repariert. Und zum Schluss verabschieden sich Tanja und Knolle mit einem lustigen Reimspiel. Viel Spaß beim gemeinsamen Anschauen!

 

Bild der Milchzahn-Schachtel

Wie pflegt man Kinderzähne richtig?

In unserem Experten-Interview erzählt ein Schul-Zahnarzt von der KAI-Putztechnik, ab welchem Alter und wie lang und oft geputzt werden sollte, ob elektrisch oder mit der Handzahnbürste und auch, was Kinder essen sollten, um gesunde Zähne zu haben. Und wann ist es eigentlich Zeit für den ersten Zahnarztbesuch?