Flaschengeist

Ein „fliegender“ Geist in der Flasche: Ein Stück Strohhalm, das sich wie von Geisterhand in der Flasche bewegt – hier wird gezeigt, wie das möglich ist!

Video-Anleitung

Schritt für Schritt Anleitung

Andre und Tanja zeigen die Materialien
Sie brauchen:
  • ● Plastikflasche mit Wasser
  • ● Strohhalm mit Knick
  • ● Büroklammern
  • ● Schere
Tanja zerschneidet den Strohhalm
Andre steckt die Büroklammern auf den Strohhalm
Andre gibt den Flaschengeist in die Flasche
Andre drückt die Flasche
Tipps:
  • ● Dieses Experiment ist kniffelig und funktioniert nicht immer sofort. Mehrere Versuche zeigen den Kindern dass es sich lohnen kann, nicht gleich aufzugeben.
  • ● Sollte es nicht klappen, können Sie versuchen weitere Büroklammern auf den Strohhalm zu stecken, um das Gewicht des Flaschengeistes zu beeinflussen.
  • ● Machen Sie auch andere Experimente: Was schwimmt und was geht unter? So lernen Kinder spielerisch erste physikalische Gesetze kennen.

Und jetzt: Viel Spaß beim Ausprobieren!