Du befindest dich hier:
Inhalt:
Das Feuerwehrauto hat jetzt alles, was es braucht. Es fehlt nur noch die Qualitätskontrolle: Funktionieren das Martinshorn und die Lichter? Hält die Leiter schwere Gewichte? Verrutscht das Werkzeug bei einer Vollbremsung? Und dann bekommt das rote Gefährt noch einen mausorangefarbenen Aufkleber...