Sicherheitstipps: Informationen für Eltern - Käpt'n Blaubär



Bärchenagent; Rechte: WDR

Sicherheitstipps

Regel Nr. 5:

Red auch mit einem Erwachsenen, wenn du komische Mails kriegst oder auf eine unheimliche Internetseite gerätst!!

Regel Nr. 6:

Passwörter sind Top Secret! Wer sein Passwort verrät, der kann auch gleich seinen Haustürschlüssel verschenken. Wir wechseln es sogar öfters.

Regel Nr. 7:

Achtung beim Herunterladen: Es gibt immer wieder Viren, die man sich auf seinen Computer holen kann. Wir würden auch nie etwas für einen Download bezahlen.

Regel Nr. 8:

Auch wenn Hein Blöd glaubt, Kettenbriefe wären ein schicker Halsschmuck: die werden nur verschickt, um möglichst viele Adressen zu sammeln. Es gibt Typen, die diese Adressen dann für Geld verkaufen.

Regel Nr. 9:

Computerviren sind die Feinde jedes Digitalnetz-Super-Sicherheitsagenten. Bei E-Mails mit Anhängen und auch bei Downloads ist höchste Alarmbereitschaft angesagt. Wir öffnen oder laden nur Dateien von Leuten und Firmen, die wir gut kennen.

Dir macht beim Chatten, Surfen und Mailen so schnell keiner etwas vor? Dann mach doch den Führerschein für`s Web! Oder ihr geht zu zweit auf Schnupperkurs ins Internet. Das und vieles mehr gibt`s auf dieser Seite: