Du befindest dich hier:
Inhalt:
Wie werden die Geräusche in Zeichentrickfilmen gemacht? Ein Zeichentrickfilm ganz ohne Geräusche? Das funktioniert nicht. Doch wie kommt das Getrappel von Füßen, das Rascheln von Kleidung oder das Klappern von Geschirr in den Film? Mit Teppichresten, Stoffen, Gläsern und jeder Menge Krempel ist der Arbeitsplatz eines Geräuschemachers ausgestattet. Damit sorgt er zum Beispiel bei den Geschichten von Krawinkel und Eckstein für den richtigen Ton.