Du befindest dich hier:
Inhalt:
Das rockt: Tim, 9 Jahre, an der Rhythmusgitarre, David, 6 Jahre, an den E-Drums, Papa Sven an der Leadgitarre und Lucas, 18 Jahre, an der Kamera
Auch interessant
    Jeder kennt sie – die Titelmelodie der Sendung mit der Maus! Aber weißt du auch, wer sie komponiert hat? Das war Hans Posegga. Auch für fast 300 der kleinen Abenteuer von Maus, Elefant und Ente hat er die Musik geschrieben und gespielt. Am 31.01.2017 wäre Hans Posegga 100 Jahre alt geworden.
    Emils Version der MausMelodie.
    Auch interessant
      Die Flötenkinder aus Bühl haben fleissig geübt. Das Ergebnis kann sich hören lassen.
      Auch interessant
        Jule Mausmelodie Sendetermin: Uhr play
        Jule ist 4,5 Jahre alt und hat die MausMelodie gespielt.
        Auch interessant
          Tim Mausmelodie Sendetermin: Uhr play
          Die MausMelodie gespielt von Tim.
          Auch interessant
            Jonas spielt die MausMelodie auf seiner Posaune
            Auch interessant
              Mayara lernt erst seit kurzer Zeit, Klavier zu spielen - die MausMelodie klingt schon sehr gut
              Auch interessant
                Karla, Emilia, Marie, Maike und Johanna spielen die MausMelodie auf dem Fagott
                Auch interessant
                  Johanna spielt die MausMelodie auf ihrem Altsaxophon
                  Auch interessant
                    August, Franz und Ludwig trommeln die MausMelodie
                    Auch interessant
                      Auch in Hawaii wird die Mausmeldodie gespielt, begleitet von einem typisch hawaiianischem Instrument: der Ukulele
                      Auch interessant
                        Auch die Maus musiziert und das nicht nur mit zwei Pfoten...
                        Auch interessant
                          Eine Interpretation der MausMelodie von Sebastian
                          Auch interessant
                            Kammerchor Sendetermin: Uhr play
                            Der junge Kammerchor aus Düsseldorf hat diese tolle Version der MausMelodie gesungen
                            Auch interessant
                              Kimi trommelt und singt zur MausMelodie
                              Auch interessant
                                Susanne, Victoria, Ricardo, Markus und Michael spielen die MausMelodie beim Kammerkonzert im Staatstheater Kassel
                                Auch interessant
                                  Theresa und ihre Tante Daniela spielen die MausMelodie auf der Harfe. "Das Video hat der kleine Maulwurf gedreht", schreibt Theresa
                                  Auch interessant
                                    Philipps Version der MausMelodie auf der Querflöte
                                    Auch interessant
                                      Die MausMelodie geschnalzt
                                      Auch interessant
                                        Die Schwestern Kimi und Lina spielen die MausMelodie auf Cello und Klavier
                                        Auch interessant
                                          "Mein Bruder (Simon (9 J.), an der Gitarre) und ich (Jonas (13J.), am Keyboard) haben die Mausmelodie etwas abgeändert und für euch aufgenommen. Viel Spaß damit."
                                          Auch interessant
                                            "Ein Angklung ist ein Bambus-Instrument aus Java in Indonesien. Mein Papa kommt aus Indonesien, deshalb haben wir eines. Das Angklung schüttelt man, damit man einen Ton bekommt. Meine Mama spielt dazu Klavier."
                                            Auch interessant
                                              Till spielt die MausMelodie als Variationen im Stil von Beethoven und Blues
                                              Auch interessant
                                                Sarah spielt seit 8 Wochen Querflöte und hat sich die MausMelodie alleine beigebracht.
                                                Auch interessant
                                                  "Ich leite einen Jugendposaunenchor und wir sind im Chor darauf gebracht worden die MausMelodie auch einmal zu spielen und zu senden. Leider ist die Bildqualität nicht so gut geworden. Wir hatten Spass bei der Aufnahme."
                                                  Auch interessant
                                                    Die MausMelodie auf der Querflöte gespielt von Ronja
                                                    Auch interessant
                                                      Friederike spielt die MausMelodie auf ihrer Geige
                                                      Auch interessant
                                                        Jona und Papa Marcus hatten viel Spaß beim Musizieren
                                                        Auch interessant
                                                          Auch Jan, Max und Jan trommeln
                                                          Auch interessant
                                                            Leon spielt gemeinsam mit seiner Mutter die MausMelodie
                                                            Auch interessant
                                                              Julian spielt die MausMelodie auf einem Lineal
                                                              Auch interessant
                                                                Dominic l Sendetermin: Uhr play
                                                                Für diese Version hat Dominik viele verschiedene Instrumente aufgenommen und zusammen abgespielt
                                                                Auch interessant
                                                                  Christina und Johannes am Klavier als Maus und Elefant
                                                                  Auch interessant
                                                                    Andreas spielt die MausMelodie mit seinen Wangen und seinen Fingern
                                                                    Auch interessant
                                                                      Awen trommelt die MausMelodie
                                                                      Auch interessant
                                                                        Anton trommelt die MausMelodie auf dem Schlagzeug
                                                                        Auch interessant
                                                                          Clemens spielt die MausMelodie auf der Orgel
                                                                          Auch interessant
                                                                            Anke spielt die MausMelodie auf einer Kalimba, einem Zupfinstrument aus Afrika
                                                                            Auch interessant
                                                                              Marco und seine Version von "Hier kommt die Maus"
                                                                              Auch interessant
                                                                                Nele und Elin spielen die MausMelodie auf Querflöte und Geige
                                                                                Auch interessant
                                                                                  Knorkator und Heidi Happy spielen ganz unterschiedliche Versionen der MausMelodie
                                                                                  Auch interessant
                                                                                    Hier hörst du die Version von Heidi Happy in voller Länge
                                                                                    Auch interessant
                                                                                      Und das ist die Version von Knorkator
                                                                                      Auch interessant